Sehr geehrte Fahrgäste,

aufgrund von Weichenarbeiten durch die DB InfraGO AG wird die Strecke des RE 19 von Wesel bis Empel-Rees in den Nächten von Donnerstag, 1. Februar 2024, auf Freitag, 2. Februar 2024 sowie Donnerstag, 15. Februar, 2024 auf Freitag, 16. Februar 2024, jeweils von 21 Uhr bis 5 Uhr gesperrt. Aus diesem Grund müssen in beiden Nächten je neun Züge des RE 19 zwischen Wesel und Empel-Rees (bzw. teilweise auch Emmerich) ausfallen.

Die ausfallenden Züge werden durch einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ersetzt. HIER geht es zum Fahrplan.

Die beiden letzten Züge des Tages nach Emmerich müssen zwischen Wesel und Emmerich ausfallen. Der SEV wird entsprechend bis Emmerich verlängert. Weiterhin verkehren einzelne zusätzliche SEV-Fahrten auf teils verlängerten Abschnitten.

Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt über die Online-Auskunftssysteme und Apps. Und beachten Sie auch die Updates zum RE 19 auf dem Portal zuginfo.nrw.

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen eine gute Fahrt!