VIAS AKTUELL
Fahrplanänderungen
Fahrplan-Newsletter
Fahrplanauskunft
Impressum/Datenschutz






VIAS | PRESSE


Presse-Mitteilungen der VIAS GmbH
Motorenausfälle und Unwetter (vom 06. Juli 2006)
 9_Logo.jpg

Pressemitteilung
 

Michelstadt, 6. Juli 2006

Betriebsbehinderungen und Verspätungen auf der Odenwaldbahn:

Motoren schalteten sich wegen Hitze ab – Umgestürzter Baum lag im Gleis.

Am heißen Mittwoch, 6. Juli 2006, schalteten sich an sieben Itinos der Odenwaldbahn die Motoren aus Schutz vor Überhitzung automatisch aus. Der Fahrplan der Odenwaldbahn geriet dadurch leider völlig aus dem Takt. Der Fahrzeughersteller Bombardier konnte kurzfristige Abhilfe anbieten. Alle Fahrzeuge wurden in der vergangenen Nacht umgerüstet.

Leider begann der Donnerstag wie der Mittwoch geendet hatte. Grund hierfür war allerdings ein zwischen Michelstadt und Bad König-Zell im Gewittersturm umgestürzter Baum. Da über diesen Streckenabschnitt fast alle Züge verkehren, waren bis zur Räumung der Strecke nahezu alle Züge erheblich verspätet.

Für Rückfragen:

Christian Lambrecht

Tel. 069 / 213 – 22 314

Fax 069 / 213 – 25 233

www.vias-online.de

(N-VIAS 6. Juli 2006)